Good Vibe = Liebe zur Natur, Kraft der Gedanken & einzigartiger Schmuck

Ein kleiner Stimmungsmacher für deine Ohren gefällig? Push the button and start reading. Good Vibes only. Was erzeugt die strahlenden Farben in deinem Leben und bringt deine Augen zum Leuchten? Der Vibe der Natur – Liebe ist Hingabe Deine Gedanken fließen. Die Ideen sprudeln förmlich nur so aus dir heraus. Du kombinierst die Dinge auf eine nie dagewesene Art und Weise.…
Tel Aviv - in freundlicher Zusammenarbeit mit Thomas Sabo
Beitrag ansehen
Share

Video

5 Gründe, warum sich eine Investition in hochwertige Modeklassiker lohnt

Was ein Paradoxon! Die schnelllebige Modeindustrie würde uns am liebsten tagtäglich das angesagte Trendteil XY verkaufen. Saison für Saison stellt sie uns den neusten Schrei vor. Ja, auch ich springe aus Überzeugung auf die ein oder andere Modewelle auf und bewerbe sie. So ist das eben: Trends entstehen, begleiten uns für kurze -meist sehr kurze- Zeit, jedoch werden nur wenige zu…
München - in freundlicher Zusammenarbeit mit Bree
Beitrag ansehen
Share

Der Grund, warum Klatsch und Tratsch eine Straftat ist

Die Lieblingsbeschäftigung einer Frau? Ja im Volksmund heißt es so schön – wohl eher widerlich –  “Lästern“. Ich bin zwar keine Freundin von Schubladendenken, da es sich hierbei einzig und allein um Vorurteile handelt. Doch sogenannte Stereotypen eignen sich perfekt, um ein Bild im Kopf des Gegenüber zu kreieren. Das ist der Grund, warum Klatsch und Tratsch eine Straftat ist! Also…
London
Beitrag ansehen
Share

Frühlingsgefühle, Zirbeldrüse und Frühlingskleidung

Stell dir vor: Du sitzt stundenlang vor Displays. Du verbringst den ganzen Tag ohne Sonnenlicht -von morgens bis abends, tagein tagaus- in einem Zimmer. Nach dem nervenaufreibenden Tag fällst du erschöpft um 23:24 Uhr ins Bett. WORK IN A DARK ROOM. DISPLAY. SLEEP. AND REPEAT. Klingt das nach Leben? Wir arbeiten wie verrückt vor dem Bildschirm, in den wenigen freien Minuten scrollen…
Mannheim
Beitrag ansehen
Share

10 Tipps, um endlich ein Frühaufsteher zu werden

“Nein, nein und nochmal nein”, sagt der Kopf. “Ich habe das Recht weiterzuschlafen und werde definitiv noch NICHT aufstehen. Ich bin müde. Und außerdem habe ich gar keine Lust mich auch nur einen Zentimeter zu bewegen. Das Bett ist warm und gemütlich. Ich bleibe liegen, basta!” Konsequenz der Geschichte: Die Schlummertaste wird gefühlte 214x gedrückt, um letztendlich doch dem Zeitdruck…
Paris
Beitrag ansehen
Share