Now Reading
10 French Essentials: Das tragen Pariserinnen wirklich jeden Winter

10 French Essentials: Das tragen Pariserinnen wirklich jeden Winter

Un petit peu plus français auszusehen schadet niemals – auch nicht im Winter. Da stellen sich einem doch glatt Fragen, wie: 
Wie kleiden sich Frauen in Paris zu der kalten Jahreszeit? 
Welche French Essentials dürfen in der Wintergarderobe nicht fehlen?

Antworten auf diese Fragen bekommst du hier (*yay*).  Wir verraten dir nämlich, welche zeitlosen Must-Haves – für stylische Winter-Looks (à la Parisienne) – du im Kleiderschrank jeder Französin findest.

1. Belted Wool Coat – Der Figurschmeichler

Wollmäntel (mit Gürtel) sind ein absolutes Must-Have in der französischen Wintergarderobe. Wieso? Belted Wool Coats sind kuschelig-bequem, unfassbar praktisch und das Beste: Man sieht darin unwiderstehlich elegant aus. Der Gürtel betont nämlich deine Taille und ist damit DER Figurschmeichler unter den Winterjacken. 

https://www.instagram.com/p/B4IScW9o4-m/

Meine Tipps:
– Investiere in einen hochwertigen Wollmantel! Einmal gekauft ist er immer da.
– Entscheide dich immer für klassische, neutrale Farbtöne (Marineblau, Camel, schwarz, grau) & trotze damit jedem Trend. Mehr französische Moderegeln findest du hier.

2. Faux Fur Mantel – Das Statement-Piece

Du möchtest in deinem Winter Look très chic aussehen, ein Statement setzen, aber auf gar keinen Fall frieren? Die Lösung ist der Faux Fur Mantel. Kombiniert zu einer Blue Jeans, einem Basic Shirt & Ankle Boots, siehst du dem französischen It-Girl Jeanne Damas ähnlicher, als du glauben magst.

Mein Tipp: Auch hier gilt, stay natural! Wähle Faux Fur Mäntel in schlichten Farben. Denn ansonsten kann der Look ganz schnell billig wirken.

3. Puffer Jacket – Die Sportliche unter den French Essentials

Wenn du es sportlicher magst, dann ist eine klassische Puffer Jacket die richtige Jacke unter den French Essentials. Sie hält unglaublich warm, ist windundurchlässig, wasserdicht & verleiht deinem Look coole Vibes (während du durch die Straßen von Le Marais stolzierst).

Mein Tipp: Ein zeitloser Schnitt, hohe Qualität & eine klassische Farbe garantieren dir, dass du deine Puffer Jacket in 5 Jahren genauso liebst wie jetzt.

4. Trenchcoat – French Girl’s Favorite

Eine Pariserin ohne einen Trenchcoat ist wie eine französische Boulangerie (deutsch: Bäckerei) ohne Baguette. Trenchcoats sind DAS French Style Must-Have. Das ganze Jahr über. Ja, auch im Winter!

10 French Essentials: Das tragen Pariserinnen wirklich jeden Winter, Trenchcoat

Mein Tipp: Ein Trenchcoat aus Gabardine oder Canvas ist wasserdicht und windundurchlässig. Im Winter ist das ein klarer Vorteil (sofern du nicht erfrieren möchtest).

5. Wollblazer – Der Allrounder

Ein gut geschnittener Wollblazer kommt nie aus der Mode und ist einer der vielseitigsten und meist getragenen French Essentials der Wintergarderobe. Versprochen! Man kann ihn mit einer Jeans und einem T-Shirt casual stylen. Über ein Wollkleid & Knee High Boots geworfen, hast du den Blazer im Handumdrehen effortless chic gestylt.

10 French Essentials: Das tragen Pariserinnen wirklich jeden Winter, Wollblazer

Mein Tipp: Wähle einen Oversized Fit, so dass der Wollblazer auch dein Derrière (deutsch Po) bedeckt. Das Ergebnis ist ein lässiger Schnitt, der dich vor der Kälte bewahrt.

6. Cardigan – Cozy French Essentials

Ein gemütlicher Button-Down Cardigan gibt jedem Winter Look einen cozy, femininen Touch. Der begehrte “Je ne sais quoi” Look lässt sich mit einer Strickjacke übrigens einfach umsetzen. Knöpfe ein paar Buttons auf, damit ein Teil deines Spitzen-BHs herausblitzt. Très francaise!

Mein Tipp: Ein schlichter beiger Cardigan mit Schildpatt-Knöpfen ist die perfekte Strickjacke für den French Style.

7. Kaschmirpullover – Die zweite Haut

Gemütlich, kuschelig, minimalistisch-schick. 3 Schlagwörter, die das Winter Key-Piece Kaschmirpullover gut beschreiben. Wenn du nur einen Strickpullover in deinem Kleiderschrank hast, dann lass es einen aus Kaschmir sein!

10 French Essentials: Das tragen Pariserinnen wirklich jeden Winter, Kaschmirpullover

Mein Tipp: Eine Investition in einen Kaschmirsweater lohnt sich WIRKLICH. Das kannst dich nämlich das ganze Jahr über auf das Must Have verlassen: Kein Fusseln, kein Schwitzen, kein Frieren! Welche French Key-Pieces du außerdem das gesamte Jahr tragen kannst, findest du hier.

8. Strickkleid – Elegant & bequem zugleich

Du kennst es bestimmt: Es gibt Tage, an denen man einfach keine Lust hat, eine Hose anzuziehen. In solchen (kniffligen Outfit-) Situationen ist das Strickkleid ein absoluter Lebensretter und No-Brainer. Außerdem ist ein Knitted Dress der einfachste (und wärmste) Weg im Winter ein wenig Bein zu zeigen.

Mein Tipp: Figurbetonter Schnitt oder ein lockerer Fit? Egal, denn hier kannst du nichts falsch machen.

9. Dünner Rollkragenpullover – Minimal Chic

Kommen wir nun zu meinem meist getragenen Winter Basic, dem Rollkragenpullover. Ich verrate dir auch wieso: Der Turtleneck ist minimalistisch, klassisch, hält warm und lässt sich ohne Probleme zu anderen French Essentials, wie einem Blazer, einem Wollmantel oder einem Sweater, tragen.

10 French Essentials: Das tragen Pariserinnen wirklich jeden Winter, Rollkragenpullover

Meine Tipps:
– Es lohnt sich Rollkragenpullover in unterschiedlichen (neutralen) Farben zu holen.
– Damit du es an windigen Tagen schön kuschelig warm hast, solltest du am besten zu Baumwoll- oder Kaschmir-Modellen greifen. Diese fühlen sich besonders weich und geschmeidig auf der Haut an.

10. Blue Jeans – Basic French Essentials

Skinny Jeans, Straight Leg Jeans, Flared Jeans, Wide Leg Jeans – welchen Schnitt du wählst ist typsache. Das wichtigste ist, dass du dich darin wohlfühlst. Dann wirst du die Blue Jeans auch lieben lernen. Denn die Kombinationsmöglichkeiten sind immens, der Kopfzerbrechen-Faktor klein und die French-Girl-Vibes hoch.

Mein Tipp: Die besten Jeans findest du in Vintage Shops. Du bekommst Top Brands & Top Modelle zum kleinen Preis.


Die Top 10 French Essentials auf die Pariserinnen schwören zusammengefasst:

  1. Belted Wool Coat
  2. Faux Fur Mantel
  3. Puffer Jacket
  4. Trenchcoat
  5. Wollblazer
  6. Cardigan
  7. Kaschmirpullover
  8. Strickkleid
  9. Rollkragenpullover
  10. Blue Jeans

Hast du Lust deinem Kleiderschrank noch mehr “French Vibes” zu verleihen? Dann werden dich folgende Artikel interessieren:

Merci, Bisous & bis bald,

Signatur Franziska



Scroll To Top