5 Athen Tipps für eine der vielfältigsten Städte Europas

5 Athen Tipps für eine der vielfältigsten Städte Europas

deutsch

Du bist auf der Suche nach Athen Tipps? Der Klassiker lautet: „Schau dir unbedingt die Akropolis an!”, und dann kommt meistens lange …

… nichts.

Was viele nicht wissen: Athen ist so viel mehr. Die zweifache Olympiastadt ist nicht nur die Wiege der europäischen Kultur & ein Mekka für (Hobby)Archäologen, sondern auch ein cooler Hotspot für griechische Startups, Streetart und der perfekte Ausgangspunkt für einmalige Tagesausflüge. 

Ich schreibe nicht weiter um den heißen Brei. Halt dich am Smartphone, Stuhl, whatever fest. Los geht’s mit meinen 5 Athen Tipps für deinen nächsten Städtetrip. Griechenland Urlaub mal anders. Trust me!

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 1


 

1) Best of Athens Downtown – 4 Stadtviertel, die dir für immer in Erinnerung bleiben 

Was soll ich sagen? Athen ist einzigartig und überrascht dich immer wieder aufs Neue. Das eine Viertel verkörpert friedliches, griechisches Inselflair, das andere steht für Rebellion. Du findest Kontraste und Street Art, wohin das Auge schaut. Die coolsten, schönsten, hippsten oder auch außergewöhnlichsten Bezirke der City stelle ich dir nun vor.

 

Plaka – der Hotspot am Fuße der Akropolis (maps)

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 2

Am Fuße der bekanntesten Touristenattraktion schlängeln sich enge Gässchen steil den Berg hinauf. Großstadtfeeling? Ganz im Gegenteil! Die kleinen Häuschen verleihen dem Ort einen dörflichen Charakter. Plaka ist einer der ältesten Stadtteile Athens und der Gegenpol zur modernen Gegend der Weltstadt. 

Good to know: Der bekannte Monastiraki-Platz ist ein beliebter Treff- und Knotenpunkt.

 

Anafiotika – eine Insel auf dem Trockenen (maps)

Ich reibe mir die Augen, mein Kopf dreht sich nach links und nach rechts. Ist das wirklich Athen? Das sieht eher nach einer Ruheoase aus. Die weiß gekalkten Mauern und farbenfrohen Türen erinnern mich an ein verträumtes Inselörtchen wie Santorin.

Schnelllebigkeit? Fehlanzeige! Charakteristisch für die Siedlung sind die schmalen, stufenreichen, sehr engen und schattenwerfenden Gässchen, niedrigen, übereinander gestaffelten Häuschen im Stil eines Kykladendorfes und die wunderschönen blühenden Sträucher. Mahatma Gandhi sagte:

 


Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.

Mahatma Gandhi


 

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 3

Stimmst du dem zu? Falls ja, dann ist Anafiotika der perfekte Ort, um schleunigst zu entschleunigen. Die Uhren gehen deutlich langsamer und du vergisst schnell den Trubel.

Back to the roots: In einer Epoche großer Wohnungsnot wurde Anafiotika von Bauhandwerkern der Kykladen (Inselgruppe im Ägäischen Meer) errichtet. Jetzt wissen, woher die Island Vibes kommen.

 

Exarchia – der alternative Ort für alle Menschen (maps)

Von der malerischen Siedlung führe ich dich straight in das Studentenviertel Exarchia. Du findest Studenten (Universität Athen ist hier), Anarchisten, Drogensüchtige, Künstler und junge Unternehmer. Da boxt der Papst sprichwörtlich im Kettenhemd.

previous arrow
next arrow
Slider

Eins vorweg: Ich habe die Gegend als friedlich wahrgenommen, obwohl es ab und an als Problemviertel angeprangert wird. Die Menschen rebellieren gegen gesellschaftliche Regeln und lassen ihrer Kreativität freien Lauf. Besonders beeindruckend sind die künstlerischen Wandmalereien mit Botschaften, die zum Nachdenken anregen. Graffiti an jeder Ecke! 

 

Psyri – das hippste Szenenviertel der Stadt (maps)

Carpe diem! Psyri ist in erster Linie ein Ort des Vergnügens. Was angesagt ist, läuft hier. Der hippe Teil mit vielen Bars und Galerien war früher hauptsächlich ein Handwerkerviertel. Du fragst dich: „Wo steppt der Bär?”. Die Antwort liegt auf der Hand.

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 4Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 5

 


Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 6


 

2) Die schönsten Aussichtspunkte der Stadt

All the way up! Blick auf die Stadt, das ferne Meer ganz nah und die umliegende Natur blendet deine Augen, dazu ein wunderschöner Sonnenuntergang. Na, wie hört sich das an? Meiner Meinung nach sind der Lykabettus- und der Philopapposhügel die schönsten Aussichtspunkte der Stadt. Der Blick auf Akropolis ist gigantisch.

 

Lykabettushügel (maps)

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 7

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 8

Mit 277 Meter die höchste Erhebung der griechischen Hauptstadt.


Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 9

 


Eine Stadt, die der Menschheit und dem mediterranen Licht gewidmet ist.

Discover Greece


 

Philopapposhügel (maps)

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 10

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 11


 

3) Essen – Köstliches aus dem Mittelmeerraum

 


Die griechische Mahlzeit ist nicht Selbstzweck, sie ist vielmehr Vorwand und Anlass und Initialzündung der Geselligkeit, und sie glückt um so mehr, je gelungener der Anlass. 

Johannes Gaitanides


 

Viele Platten stehen auf dem Tisch. Gegrillter Feta, griechischer Salat, Souvlaki, gefüllte Weinblätter, Pita Brot, Oliven und mehr. Die Speisen werden schwesterlich geteilt.

Mein Tipp: Lerne Einheimische kennen und gehe mit ihnen essen. Sie kennen die besten Restaurants und erzählen liebend gerne von ihren Traditionen. 

Ich war beispielsweise mit meinem Taxifahrer Nikos – auf dem Rückweg von Sounio nach Athen – in einer typisch griechischen Taverne essen. Das war nicht nur das beste Souvlaki-Restaurant weit und breit, sondern auch eine Lehrstunde für mich. Warum? Ich habe festgestellt, dass das gemeinsame Essen einen viel zu niedrigen Stellenwert in meinem Alltag hat.

Ach ja, falls du dich fragst, warum alle Restaurants in Athen so schön aussehen. Nikos nannte mir das First-Eyes-Prinzip. Den Menschen ist die Ästhetik sehr wichtig. Dementsprechend befriedigen sie erst die Augen und dann den Gaumen. Da schmeckt der kulinarische Gaumenschmaus doppelt lecker.

 

Low Budget Tipp: Athener Street Food vom Feinsten

Stell dir vor: Ich laufe über einen Platz, der von Restaurants en masse umsäumt ist. Mir fällt eine wunderschöne Gaststätte mit Live-Musik auf. Nebenan registriere ich ein kleines, unscheinbares Kiosk. Doch halt stop! Was seh ich da? Die Bedienung läuft in den Imbissladen hinein und bringt das Essen an die Tische des edlen Schuppen. The difference is: Die Preise unterscheiden sich um mehr als 50%. Warum soll ich im Restaurant Platz nehmen, wenn ich im Street Food Laden das gleiche Essen und die Musik zur Hälfte des Preises bekomme?

Eine lustige und wahre Begebenheit. Ich war dort 2x köstlich Essen. Pita mit Hähnchenspießen, gegrillter Feta und griechischer Salat. Endsumme: 13 €.

 


Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 13


 

4) Reisetipps für Athen Umgebung – Roadtrip to …

Irgendwie hatte ich das gar nicht im Sinn: Athen liegt ja am Meer! Die meisten der wunderschönen Strände und Buchten sind nur eine halbe Stunde bis Stunde entfernt. Auto mieten, Bikini und Handtuch einpacken und ab auf die Piste.

 

 

Kap Sounion – der schönste Sonnenuntergang des Landes (maps)

Der Sonnenuntergang sagenhaft. Das mediterrane Licht unvergleichlich. Bekannt ist dieser Ort dank der Ruine des Marmortempels des Meeresgottes Poseidon. Aufgepasst Mädels: Der Poseidontempel ist nicht grundlos außerhalb von Athen. Dafür sorgte eine griechische Göttin, die sich gegen den Bruder des Zeus durchgesetzt hat.

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 14

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 15

Gerade mal 45 traumhafte Fahrminuten kostet dich ein Trip an die südlichste Spitze Attikas. Ich sage nur: You feel like on an island. Das Wasser ist glasklar und die Aussicht legendär. Der wohlbekannte Dichter Homer nannte es standesgemäß heilig.

Ach ja, für Studenten ist die Sehenswürdigkeit kostenlos

 

Athen Strände – Geheimtipp: 4th legrena beach (maps)

Ich traute meinen Augen nicht. Wir fuhren Richtung Meer. Je weiter wir uns von der Metropole entfernten, desto einzigartiger wurden die Strände. Ernsthaft, das Wasser ist türkis und die Strandabschnitte sauber. Es sieht aus, als wärst du auf einer der wunderschönen griechischen Inseln. Mein Geheimtipp: Der 4th legrena beach

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 17

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 18

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 19


 

5) Athen Sehenswürdigkeiten – Sightseeing in der griechischen Hauptstadt

Akropolis – der Mittelpunkt der Metropole (maps)

Das Weltkulturerbe der UNESCO ist das Wahrzeichen schlechthin und dominiert das Stadtbild seit nun mehr als 2500 Jahren. Athen ist Akropolis. Akropolis ist Athen.

 

Panathinaiko Olympiastadion – eine sportliche Reise in die Vergangenheit (maps)

Wo fanden die ersten Olympischen Spiele der Neuzeit (im Jahr 1896) statt? Genau hier. Für alle Sportskanonen ein absolutes Must-See. Nach heutigen Schätzungen fasste das antike Stadion 50 000 Zuschauer. Das Stadion fasziniert bis heute und strahlt eine einzigartige Atmosphäre aus. Absolut sehenswert!

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 8

 


Athener Frauenpower – Geschichte für Bossgirls

Wie war das nochmal? Du kommst nach Hause. Deine Mama stellt die unangenehme Frage: „Wie war die Schule?”. „Gut”, antwortest du. Daraufhin sie: „Was habt ihr gemacht?”. Du überlegst und gibst ehrlich zu: „Keine Ahnung.”. Auf der einen Seite rein, auf der anderen wieder raus. Da ist es doch umso erstaunlicher, dass mir der Mythos der Stadt Athen seit mehr als einem Jahrzehnt im Kopf hängen geblieben ist. 

Es war einmal vor langer, langer Zeit. Der furchteinflößende Meeresgott Poseidon und die Göttin der Weisheit Athene stritten um die Schirmherrschaft einer ganz besonderen Stadt. Beide machten der Region ein Geschenk, um die Zuneigung des Volkes zu gewinnen. Poseidon schenkte der Stadt einen Brunnen und hoffte, dass die Bürger ihn für dieses Geschenk in Ehren halten würden. Der Brunnen aber spendete nicht etwa Trink-, sondern Salzwasser. Igitt! Athene jedenfalls dachte gewissenhaft nach und handelte eindeutig praktischer. Sie schenkte der Stadt einen Olivenbaum. Dementsprechend gewann die kluge Athene gegenüber dem aufbrausenden Poseidon. 

Eine wunderschöne Stadt, die nach einer wahren Powerfrau benannt wurde. Who run the world?


 


Athen, Urlaub, Tipps, Travel Guide, 20


 

Fazit Athen Urlaub

Die landschaftliche Lage der Stadt, das bunte Nebeneinander von Antike, Mittelalter und Gegenwart, das weiche Licht, der endlos blaue Himmel, die Zuverlässigkeit der Jahreszeiten und die Nähe zum Meer machen den Ort zu etwas ganz Besonderem. Ich wünsche mir wirklich von ganzem Herzen, dass meine Athen Tipps dir Lust auf einen Städtetrip gemacht haben. 

 

Hast du weitere Athen Tipps für die Stadt und Umgebung? Share it! Flüge nach Athen findest du bei der Full-Service Fluglinie Germania – der besten Airline Deutschlands 2018!

 

10 schönsten Fotolocations in Paris - Signatur

 

*in freundlicher Zusammenarbeit mit «Germania»


mehr Reiseberichte mit «Germania» zu einzigartigen Orten findest du hier:


english

Are you looking for Athens tips? The classical answer is: “Look at the Acropolis!”. But is there nothing else to see?

 

What many do not know: Athens is so much more. The double Olympic city is not only the cradle of European culture & a mecca for (hobby) archaeologists, but also a cool hotspot for Greek startups, street art and the perfect base for day trips.

Let’s start with my 5 Athens tips for your next city break. Greece vacation in a different way. Trust me!

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 1


1) Best of Athens Downtown – 4 neighborhoods you’ll never forget

What can I say? Athens is unique and always surprises you. One quarter embodies peaceful, Greek island flair, the other stands for rebellion. You can find contrasts and street art wherever you are. I introduce you to the coolest, most beautiful, hippest or most unusual districts of the city.

Plaka – the hotspot next to Acropolis (maps)

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 2

At the foot of the most famous tourist attraction you’ll discover narrow alleys and cute houses. Big city flair? But on the contrary! Small houses give this place a village character. Plaka is one of the oldest parts of Athens and the total opposite of modern cosmopolitan areas.

Good to know: The well-known Monastiraki Square is a popular meeting place.

 

Anafiotika – Island Vibes in Athens (maps)

My head turns to the left and to the right. Is that really Athens? This looks more like an oasis of peace. The white walls and colorful doors remind me of a dreamy island like Santorini.

Fast pace? Nope! Here you will find stepped, very narrow and shadow-throwing alleys, low, staggered houses in the style of a Cycladic village and the beautiful flowering shrubs. Mahatma Gandhi said:

 


There is more in life than increasing its speed.

Mahatma Gandhi


 

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 9

Do you agree? If so, then Anafiotika is the perfect place to slow down. The clocks go very slowly and you quickly forget the hustle and bustle.

Back to the roots: In a “major dwelling” Anafiotica were set up by builders of the Cyclades (archipelago in the Aegean Sea). Now you know where the Island Vibes come from.

Exarchia – the alternative place for all people (maps)

From the picturesque settlement I lead you straight to the student district Exarchia. You will find students (University of Athens is here), anarchists, drug addicts, artists and young entrepreneurs.

previous arrow
next arrow
Slider

One thing first: I have perceived the area as peaceful, although it is denounced from time to time as a problem area. People rebel against social rules and let their creativity run wild. Particularly impressive are the artistic murals with messages that are thought provoking. Graffiti on every corner!

Psyri – the hippest district of the city (maps)

Carpe Diem! Psyri is first and foremost a place of pleasure. What’s hot is running here. The hip part with many bars and galleries used to be mainly a craftsman quarter. You ask yourself, “Where should I of for sure?”. The answer is obvious.

Athen Tipps, Urlaub, Tipps, Travel Guide, 10

Athen, Urlaub, Tipps, Travel Guide, 23


2) The most beautiful viewpoints of the city

All the way up! Want to have unforgettable city views and a beautiful sunset? In my opinion, the Lycabettus and Philopappo hills are the most beautiful viewpoints of the city.

Lycabettus Hill (maps)

Athen Tipps, Urlaub, Tipps, Travel Guide, 12

Athen Tipps, Urlaub, Tipps, Travel Guide, 13Athen Tipps, Urlaub, Tipps, Travel Guide, 13

 


A city dedicated to humanity and the mediterranean light.

Discover Greece


 

Philopappos Hill (maps)

Athen Tipps, Urlaub, Tipps, Travel Guide, 14Athen Tipps, Urlaub, Tipps, Travel Guide, 15


 

3) Food – Mediterranean delicacies

A table full of different plates: Grilled feta cheese, greek salad, souvlaki, stuffed grape leaves, pita bread, olives. Every meal is shared.

My tip: Meet locals and eat with them. They know the best restaurants and love to talk about their traditions. An example: My driver Nikos and me had a stop – on the way back from Sounio to Athens – at a typical Greek tavern and I had the best Souvlaki in town!

 And if you wonder why all the restaurants in Athens look so nice: Nikos called it the first-eyes principle. The aesthetics are very important to people. Accordingly, they satisfy first the eyes and then the palate. 

Low Budget Tip: Athenian street food at its best

Imagine: I walk across a square surrounded by restaurants. I notice a beautiful restaurant with live music. Next door I register a small, inconspicuous kiosk. But stop! What do I see there? The waitress goes into the snack bar and brings the food to the tables of the noble shed. The difference is: The prices differ by more than 50%. Why should I sit down in the restaurant when I get the same food and music at half the price in the street food shop?

A funny and true story. Pita with chicken skewer, grilled feta and greek salad. Final amount: 13 €.


4) Travel Tips for Athens Surroundings – Road Trip to …

Somehow I did not have that in mind: Athens is indeed by the sea! Most of the beautiful beaches and coves are only half an hour to an hour away. Rent a car, wrap your bikini and towel and let’s go.

 

Cape Sounion – the most beautiful sunset in the country (maps)

The sunset is amazing. The Mediterranean light incomparable. This place is known for the ruins of the marble temple of the sea god Poseidon. Beware Girls: The Temple of Poseidon is not without reason outside of Athens. This was provided by a Greek goddess who prevailed against the brother of Zeus.

Athen Tipps, Urlaub, Tipps, Travel Guide, 16

Athen Tipps, Urlaub, Tipps, Travel Guide, 15

The southernmost tip of Attica is only 45 minutes away from Athens. You will feel as if you are on an island. The water is crystal clear and the view is legendary. The well-known poet Homer called it saintly as befitting.

Oh yes, for students, the sight is free.

Insider Tip: 4th legrena beach (maps)

We drove towards the sea. The further we got away from Athens, the more unique the beaches became. Seriously, the water is turquoise and the beach sections clean. It looks like you are on one of the beautiful Greek islands. My insider tip: the 4th legrena beach.

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 17Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 18

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 19


 

5) Athens Attractions – Sightseeing in the Greek capital

Acropolis – the center of the metropolis (maps)

The UNESCO World Heritage Site is the symbol of the city and has dominated the cityscape for more than 2,500 years. Athens is Acropolis. Acropolis is Athens.

Panathinaiko Olympic Stadium – a sporty journey into the past (maps)

Where did the first modern Olympic Games (in 1896) take place? Exactly here. For all sports cannons an absolute must-see. According to current estimates, the ancient stadium summed up 50,000 spectators. The stadium is still fascinating and radiates a unique atmosphere. Absolutely worth seeing!

Athen Tipps, Urlaub, Travel Guide, 8


Athenian Women Power – Story for Bossgirls

What was that again? You come home. Your mom asks the awkward question: “How was the school?”. “Good”, you answer. Then she said, “What did you do?”. You think and admit honestly: “I do not know.”. On the one hand in, on the other out again. It is all the more astonishing that the myth of the city of Athens has stuck in my mind for more than a decade.

Once upon a time, a long, long time ago. The fearsome sea god Poseidon and the goddess of wisdom Athena argued for the patronage of a very special city. Both gave the region a gift to win the affection of the people. Poseidon gave the city a well and hoped that the citizens would honor him for this gift. The well donated not about drinking, but salt water. Yuck! At any rate, Athena thought carefully and acted much more practical. She gave the city an olive tree. Accordingly, the wise Athena won against the effervescent Poseidon.

A beautiful city named after a true power woman. Who run the world?


Conclusion Athens vacation

The scenic location of the city, the colorful juxtaposition of antiquity, the Middle Ages and the present, the soft light, the endless blue sky, the reliability of the seasons and the proximity to the sea make the place something very special. I really wish with all my heart that my Athens tips have made you fancy a city break.

Do you have more Athens tips for the city and surroundings? Share it! Flights to Athens can be found at the full-service airline Germania – the best airline in Germany 2018!

10 schönsten Fotolocations in Paris - Signatur

*in friendly cooperation with «Germania»

Folge:

4 Kommentare

  1. Juli 19, 2018 / 12:33 pm

    Wow – toller Post und die Bilder sind echt traumhaft schön 🙂 <3
    Liebe Grüße,
    Cindy

    • Juli 20, 2018 / 2:26 pm

      Liebe Cindy,

      vielen lieben Dank für dein zuckersüßes Kompliment! Ab nach Athen!

      Grüße,

      Franzi 🙂

  2. Juli 24, 2018 / 12:42 pm

    Wow, das hört sich echt toll an! Ich war noch nie in Athen, aber die Stadt ist sicherlich einen Besuch wert. Ab damit auf meine Travel Bucket List!

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/

  3. August 7, 2018 / 9:27 pm

    Was für ein toller Post liebe Franzi! Deine Reiseposts machen immer so Lust darauf, ein Land bzw. eine Stadt zu besuchen.

    Alles Liebe,
    deine Maj-Britt

    https://majstatement.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.