Frühlingsgefühle, Zirbeldrüse und Frühlingskleidung

Frühlingsgefühle, Zirbeldrüse und Frühlingskleidung

Stell dir vor: Du sitzt stundenlang vor Displays. Du verbringst den ganzen Tag ohne Sonnenlicht -von morgens bis abends, tagein tagaus- in einem Zimmer. Nach dem nervenaufreibenden Tag fällst du erschöpft um 23:24 Uhr ins Bett.

WORK IN A DARK ROOM.

DISPLAY.

SLEEP.

AND REPEAT.

Klingt das nach Leben? Wir arbeiten wie verrückt vor dem Bildschirm, in den wenigen freien Minuten scrollen wir auf Instagram, Facebook & Co. hoch und runter und abends, ja zu später Stunde, fällt man sprichwörtlich tot ins Bett. Frühlingsgefühle? Fehlanzeige! Langfristig ist schlechte Laune vorprogrammiert und das hat seinen Grund. Denn es gibt da so eine Drüse.

Frühlingsgefühle ahoi! Der Zirbeldrüse sei Dank!

Mal Hand aufs Herz. Was wollen wir alle? Warum tun wir das, was wir tun? Richtig, wir alle wollen glücklich sein. Jeder geht seinen eigenen Weg. Aber es gibt diese eine Sache, die wir alle gemeinsam haben. Und das ist die …

ZIRBELDRÜSE,

die sich in der Mitte der Augenbrauen befindet. Du stellst dir die Frage:„Who t** f**k is Zirbeldrüse?”. Sei beruhigt, du bist nicht allein. Sei´s drum. Good to know: Sie sorgt dafür, ob du Tatendrang versprühst oder dich wie eine Schlaftablette verhältst. Wie sie das genau macht? Durch die Lichteinwirkung auf unseren Körper. Einfach ausgedrückt: Bei viel Sonnenlicht fühlen wir uns naturgemäß aktiver als bei wenig Licht.

Mit Licht ist nicht das Displaylicht gemeint, sondern das Licht der Mutter Erde. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass sie einen gewaltigen Einfluss auf den Melatoninspiegel hat. Und Melatonin steuert bekanntlich -wie oben erwähnt- deinen Tag-Nacht-Rhythmus. Da kommt der Frühling doch genau richtig, oder? Die Tage werden wieder länger, die Dunkelheit verschwindet, und das führt dazu, dass man geistig und körperlich wacher wird, wenn … ja, wenn man der Zirbeldrüse das notwendige Sonnenlicht gibt. Worauf wartest du noch?

frühlingsgefühle, frühlingskleidung, self-portrait, 1

frühlingsgefühle, frühlingskleidung, self-portrait, 3

Frühlingsgefühle einfach gemacht!

Ganz einfach: Aufstehen, rausgehen, Sonne tanken, Tatendrang versprühen und glücklich sein! Die pipieinfache Routine, jeden Tag mindestens eine halbe Stunde an die frische Luft zu gehen, bewirkt wahre Wunder. Du wirst nicht nur wacher und aktiver. Nein, dir fällt auch auf, dass der Frühling Leben bedeutet. Überall sprießt und grünt es, die Vögel zwitschern immer schöner und du siehst die schönsten Farben, die die Natur zu bieten hat. A Second time: Worauf wartest du noch?

Deine Kleidung profitiert vom Frühlingsanfang 

Kleider sind ein Instrument. Ein Instrument, um sich selbst auszudrücken. Ist der Frühling nicht der beste Zeitpunkt, um seine Freude von innen nach außen mithilfe der Kleidung (und natürlich der Zirbeldrüse) zu tragen? So wie die Natur es uns eben vorlebt. Der einzige Unterschied ist, dass wir unsere Hautfarbe nicht wie ein Chamäleon ändern können. Dafür aber die Kleidung! Lasst uns gute Laune versprühen. Rocken wir den Frühling mit wunderschönen Farben, außergewöhnlichen Formen, interessanten Stoffen & einem glücklichen Gemüt. Wo? Draußen natürlich!

frühlingsgefühle, frühlingskleidung, self-portrait, 7

frühlingsgefühle, frühlingskleidung, self-portrait, 8

 

 

frühlingsgefühle, frühlingskleidung,engelhorn, 2

Klicke hier für mehr «FASHION UP YOUR LIFE»

 


Fazit

Möchtest du glücklich sein oder Trübsal blasen? Du kannst dich zu jeder Zeit entscheiden. Der Frühling und die Kleidung sollten nicht der Hauptgrund für deine gute Laune sein und der Winter ganz sicher nicht die Ursache für die Miesepeterstimmung. Jedoch kannst du die Energie der Natur und Mode ganz bewusst als Extrabooster nutzen. Wofür? Um natürlich noch glücklicher zu sein als du eh schon bist. Wow. Was für eine Erkenntnis. Ich bin dann mal draußen!

frühlingsgefühle, frühlingskleidung, self-portrait, 4

frühlingsgefühle, frühlingskleidung, self-portrait, 5

frühlingsgefühle, frühlingskleidung, self-portrait, 6

Location: Wasserturm (maps), Kleid: Self-Portrait, Slipper: Roberto Festa

Halt Stop! Bevor du den Laptop zuklappst und das Smartphone für einige Stunden weglegst, beantworte liebend gerne folgende Frage:

 

Hast du Lifehacks oder Extrabooster, die dich noch glücklicher machen als du eh schon bist? 

10 schönsten Fotolocations in Paris - Signatur

*in freundlicher Zusammenarbeit mit engelhorn

 


Quellen:

Folge:

12 Kommentare

  1. April 17, 2018 / 7:20 am

    Also ich hab zuvor noch nie etwas von der Zirbeldrüse gehört … Aber klingt alles sehr logisch. Dein Kleid ist auf jeden Fall ein echter Hingucker und für mich ein perfektes Teil für den Frühling. Finde auch, dass das Kleid nicht nur für den Frühling super ist, sondern auch perfekt für den Sommer.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  2. April 17, 2018 / 11:10 am

    Vielen lieben Dank für dein tolles Kompliment, Milli. Zur Zirbeldrüse: Sie wird auch das 3. Auge genannt. Damit kannst du vielleicht mehr anfangen. Gerade in der spirituellen Welt ist die Kraft der Drüse sehr bekannt. 🙂
    xx Franzi

  3. April 18, 2018 / 9:25 am

    Dass es die Stimmung hebt, nach draußen zu gehen, sollte eigentlich allgemein bekannt sein. Ich nutze gerne die schönen (aber auch weniger schönen) Tage um Zeit an der frischen Luft zu verbringen und merke direkt, dass sich meine Stimmung hebt! Sogar im Winter. Man sollte das viel, viel öfter bzw. gar zur Routine machen.

    Btw: das ist ein wirklich zauberhafter Look! Und Mannheim, die alte Heimat wiederzusehen ist echt schön 😉

    Liebe Grüße
    Dahi Tamara von Strangeness and Charms
    So kreierst du dein perfektes Outfit fürs Pferderennen.

  4. April 19, 2018 / 8:31 am

    Aww erst scheiße nochmal ist dein Kleid toll- hab mich direkt verliebt. Und deine Ausstrahlung dazu, da hat die Zwirbeldrüse (hab ich tatsächlich noch nieeee gehört) aber alles richtig gemacht 😉
    Ich denke aber auch, wir beeinflussen wie wir leben, also raus in die Sonne (und für mich bitte einmal dieses Kleid haha)
    Love Tascha
    http://www.taschasdailyattitude.com

    • April 19, 2018 / 6:03 pm

      Liebe Tascha,
      vielen lieben Dank für das tolle Kompliment. Ja, habe mich auch direkt in das Kleid verliebt. Bei Engelhorn gibt es wunderschöne Auswahl. Meine favorites sind die von Self Portrait. Traumhaft!
      xx Franzi 🙂

  5. April 20, 2018 / 11:48 am

    Wow das Kleid ist ein absoluter Traum !!! Du schaust absolut fabelhaft aus Liebes – und die Location dazu ist natzürlich perfekt 🙂

    Starte gut ins wochenende ♥
    xxx
    Tina

    http://styleappetite.com/

    • April 22, 2018 / 9:03 am

      Liebe Tina,
      vielen lieben Dank. Ja das Kleid ist wirklich ein Traum. In den Engelhorn rein und schwuppdiwupp hatte ich das perfekte Frühlingskleid. 🙂
      Wünsche dir einen wunderschönen Sonntag,
      xx Franzi 🙂

  6. April 22, 2018 / 4:03 pm

    Liebe Franzi,

    ich bin das erste Mal auf deinem Blog und du hast mich nicht nur geflasht, sondern auch gleich gebildet. Von der Zirbeldrüse habe ich tatsächlich noch nie etwas gehört, aber es klingt spannend und auch sehr logisch. Ich liebe es einfach draußen & vor allem in der Natur zu sein, ganz egal bei welchem Wetter. Ich finde das hebt sofort die Stimmung und man fühlt sich frei! by the way: dein Outfit ist der Knaller und du siehst wundervoll aus!

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag Abend,

    Jasmin
    http://www.notanotherfashionblog.de

    • Mai 2, 2018 / 10:45 am

      Liebe Jasmin,
      wow, wow, wow. Ich bin baff. Das ist das größte Kompliment, das du mir geben kannst. Danke für die liebevollen Worte.
      xx Franzi 🙂

    • Mai 2, 2018 / 10:44 am

      Liebe Sarah,
      vielen lieben Dank für dein Kompliment. Das wei´ich sehr zu schätzen.
      Ganz liebe Grüße,
      Franzi 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.