Weihnachtsgeschenkideen: Für Sie, Für Ihn und DIY

Weihnachtsgeschenkideen: Für Sie, Für Ihn und DIY

Der November neigt sich dem Ende zu. Damit bricht mit dem Dezember (endlich) die Weihnachtszeit an. Dass das offensichtlich eine Zeit von Harmonie auf der einen und (Geschenke-) Stress auf der anderen Seite ist, brauche ich Dir nicht sagen, oder?  Um Deinen Stress ein wenig zu reduzieren, habe ich Dir eine große Selektion an Weihnachtsgeschenkideen zusammengestellt. Egal, ob Du deiner besten Freundin, deiner Mama oder deinem Freund ein Lächeln ins Gesicht zaubern möchtest – hier wirst Du fündig.

In den 3 Kategorien Für Sie, Für Ihn, DIY findest Du Vorschläge in den Slideshows und auch eine kleinere Auswahl auf den Collagen. Genug der Worte, los gehts.

 


Für Sie

Dem Zitat von Selma Lagerlöf:”Schenken heißt, einem anderen etwas geben, was man am liebsten selbst behalten möchte”, kann ich nur  zustimmen. Frauen können unberechenbar sein. Das perfekte Weihnachtsgeschenk für die Freundin, die Schwester oder die Mutter zu finden, stellt sich oftmals als herausfordernde Aufgabe dar – leider.

Deswegen stelle ich mir oft die Frage, ob ich meine Geschenke selbst lieben würde. Und genau nach diesem Credo gehe ich bei der Geschenkauswahl vor (oder sagen wir es so: I try my best).

 

 


Für Ihn

Rocket-Science? Yep, kind of! Jede Frau kennt wahrscheinlich dasselbe wiederkehrende Dilemma und Kopfzerbrechen. Kopf hoch, Mädels – hier findet ihr (hoffentlich) ein paar Anregungen und Ideen, um Eurem Freund, Vater und Bruder eine Freude bereiten zu können.

 


 

DIY

Geschenke mit einem persönlichen Touch sind die Schönsten. Ich freue mich wirklich riesig, wenn ich etwas Einzigartiges bekomme. Dabei merkt man, wie viel Mühe in das Weihnachtsgeschenk investiert wurde. Anstatt tief in den Geldbeutel greifen zu müssen, ist hier eher Fleiß, Kreativität und ein wenig Zeit notwendig. Ein DIY-Geschenk spiegelt Liebe – in der reinsten Form – gegenüber den Mitmenschen wider.

By the way – Inspirationen für DIY-Geschenke hole ich mir liebend gerne auf Pinterest oder Blogs wie MADMOISELL.

 

#1 Neonschild (hier):

Das erste, mega coole DIY-Geschenk ist ein Neonschild! Ein wenig Fleiß und Zeit solltest Du jedoch investieren. Doch die Mühe lohnt sich. Versprochen! Zu besorgen sind: ein Holzbrett, schwarze Farbe und eine (pinke) Neonleuchte . Schwuppdiwupp kannst Du einen echten Eyecatcher verschenken.

DIY, Weihnachtsgeschenk-Idee, Neonschild

QUELLE: KUNECOCO

 

#2 Leuchtende Fotowand (hier):

Eine Leuchtgirlande, Wäscheklammern und deine Fotos – das wars! Mehr brauchst du nicht. Das Ergebnis? Die wohl schönste Fotowand auf der ganzen weiten Welt!

Für die Beschäftigten unter uns: hier findet ihr ein fertiges Produkt.

DIY, Weihnachtsgeschenk-Idee, leuchtende Fotowand

 QUELLE: FRESHIDEEN

 

#3 Selbstgemachte Schokolade (hier):

Individualisierte Schoki? Ja, ja und nochmal JA! Im Handumdrehen kannst du eine simple Schokolade mit Zutaten deiner Wahl, wie gefriergetrocknete Himbeeren und Pistazien, aufpeppen- I LIKE!

DIY, selbstgemachte Schokolade, Weihnachtsgeschenk-Idee

 QUELLE: BACKEIFER

 

#4 Schwebender Rahmen (hier):

Einzigartige Interior-Stücke sind einfach cool! Dieser DIY-Hack ist besonders einfach zu machen. Was Du dazu benötigst: Zeit, um bei einem kleinen Spaziergang hübsche Blätter zu sammeln und einen Bilderrahmen mit Doppelverglasung.

DIY, Weihnachtsgeschenkidee, schwebender Rahmen

 QUELLE: PUPPENZIRKUS

#5 Marmorierte Tassen (hier):

Tassen gehören wohl zu den meist verschenkten Produkten. Langweilig wird es jedoch nicht, wenn man der Tasse einen einzigartigen Look verpasst. Dazu brauchst du nur weiße Tassen, Nagellack und Nagellackentferner – here we go!

Marble Cup, DIY, Weihnachtsgeschenkidee

 QUELLE: MADMOISELL

 

#6 Teebeutel (hier): 

Von dieser Idee war ich echt begeistert. Selbstgemachte Teebeutel verschenken ! Jeder Teeliebhaber wird staunen (und Dich lieben). Du benötigst nur eine (Weihnachts-) Tee-Mischung, einen Teefilter, eine Schnur und ein wenig Bastelpapier – et voilà!

DIY, Teebeutel, Weihnachtsgeschenk

QUELLE: MADMOISELL


 

Ich hoffe, dass ich Dir die ein oder andere Inspiration mitgeben konnte. Setz dich die kommenden Wochen nicht unter Druck. Denn ein Geschenk ist genauso viel wert wie die Liebe, mit der es ausgesucht und gemacht worden ist.

 

Hast du noch weitere Ideen? DIY-Tipps? Lass es mich wissen und fühl dich gedrückt!

10 schönsten Fotolocations in Paris - Signatur

 

PS: In dem Blogpost “Weihnachten: Das Fest der Liebe oder das Fest des Konsums?” findest du eine ganz besondere Geschenkidee. Schau unbedingt vorbei.

Folge:

4 Kommentare

  1. November 30, 2017 / 8:07 pm

    Hey meine Liebe da hast du echt tolle Sachen rausgesucht – so ein bisschen Weihnachtsinspo ist ja immer schön. Besonders für Männer finde ich es oft so schwer was zu finden ! Da werde ich mich mal durch deine Vorschläge klicken 🙂 Mir persönlich würde zum Beispiel die rosa Tasche aus der Damenrubrik gefallen 🙂 Und die DIY Fotowand finde ich auch so so cool ! xxx

    • Dezember 2, 2017 / 11:57 am

      Hallo liebe Anna,

      danke für dein Kompliment. Freut mich, dass dir die Sachen gefallen. 🙂
      Konntest du Inspirationen für Männer tanken?

      Ganz liebe Grüße,

      Franzi

  2. Dezember 4, 2017 / 1:57 pm

    Ach wie schön, dass du so vielseitige Geschenkideen gezeigt hast.
    Da sind wirklich tolle Picks dabei, wobei echt einiges zuuuu schön ist, um es zu verschenken 😉
    Ich glaube dieses Jahr beschenke ich nur mich hahaha

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    • Dezember 4, 2017 / 3:14 pm

      Hi Amely,

      freut mich, dass es Dir gefällt! Ja, das stimmt – ich könnte alle Teile am Liebsten selbst behalten, aber so kann man sich dann (hoffentlich) sicher sein, dass das Geschenk gut ankommt 😀
      Ich werde vorbei schauen!
      Bisous, F

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.